Kulinarisches Dänemark

Die dänischen Küsten mit Nordsee und Ostsee, die zahlreichen Binnengewässer, Seen und Flüsse und die sich anschließenden Wälder haben viele kulinarische Köstlichkeiten zu bieten, die in den dänischen Restaurants und in der Spitzengastronomie veredelt werden. Kulinarisches Dänemark – das reicht von guter altbewährter Hausmannskost wie Krabben, Lamm und Hering bis hin zur Spitzengastronomie mit allerhand „Sternen“. Die Küsten von Nordsee und Ostsee sowie das gewässerreiche Binnenland bieten regionale Produkte, die von Gaststätten und Restaurants zu frischer und leichter Kost veredelt werden.

MAD Foodcamp-Festival Kopenhagen

MAD Foodcamp-Festival Kopenhagen

Dänemark-Urlauber denken bei dänischen kulinarischen Köstlichkeiten meistens an fangfrischen Fisch und Hummer, leckere Kekse und Küchlein, dänische Hot Dogs mit roten Pölser und natürlich an "Röd gröde med flöde" (Rote Grütze mit Sahne).

Dänisches Essen besonders gesund

Neben der schier endlosen Strände und Dünenlandschaften sowie des "hyggeligen" Gemüts der Dänen stehen auch die kulinarischen Genüsse, die das Urlaubsland Dänemark seinen Feriengästen bietet, ganz hoch im Kurs der Urlauber. Dänemark-Urlauber können sich j

Weltbester Koch kommt aus Dänemark

(Kopenhagen/vdk) Rasmus Kofoed ist der beste Koch der Welt. Der dänische Meisterkoch, der das Restaurant Geranium in Kopenhagens Parken-Stadion betreibt (Hotels Kopenhagen), gewann gestern den begehrten Titel im Rahmen des "Bocuse d’Or" im französischen L
Jomfruhummer Gournet-Festival Insel Læsø

Jomfruhummer Gournet-Festival Insel Læsø

Die dänische Insel Læsø liegt im Kattegat, südöstlich der Hafenstadt Frederikshavn und ist bei Feriengästen längst kein Geheimtipp mehr. Bei Dänemark-Urlauber bekannt und als Souvenir beliebt ist das Læsøsalz, das in Siedehütten gewonnen wird und als beso
Heringsfestival Hvide Sande 2010

Heringsfestival Hvide Sande 2010

In Dänemark hat die Heringszeit hat nach dem langen Winter wieder begonnen. Endlich landet die kulinarische Köstlichkeit aus Nordsee und Ostsee wieder auf den Tellern der Feriengäste und Einheimischen. Die Teilnehmer des Heringsfestivals in Hvide Sande an

Cocktail Copenhagen vertritt Dänemark

Kürzlich wurden Fachleute aus der Gastronomie-Branche, aber auch Dänemark-Urlauber aufgerufen, Vorschläge für den neu zu kreierenden „Copenhagen Cocktail“ einzureichen. Jetzt wurde ein Cocktail aus Kirschlikör, Genever, Zitrone und Bitter zum „Copenhagen“

Cocktail für Kopenhagen gesucht

Die dänische Hauptstadt Kopenhagen zeichnet sich als skandinavische Metropole in vielen Punkten aus und ist deshalb für eine Städtereise ideal. Kopenhagen ist führend bei kulturellen Ausflugszielen wie Museen und Musik-Festivals. Auch Feinschmecker kommen
Nordsee-Fischer Halbinsel Thy, Dänemark

Die Nordsee-Fischer von Thy

(Fast) jeder Feriengast, der seinen Urlaub in Dänemark - ob an der Nordsee, der Ostsee oder im Binnenland - verbringt, lässt sich die Köstlichkeiten schmecken, die aus den Meeren und Binnengewässern Dänemarks stammen. Doch wo und wie kommen Schollen, Fore

Kopenhagen europaweit mit meisten Michelin-Sternen

Die dänische Hauptstadt Kopenhagen hat es geschafft. Mit insgesamt 14 Michelin-Sternen für dreizehn Gourmet-Adressen – mehr als Berlin, Rom oder Wien - zählt Kopenhagen zu den führenden Gastronomiestädten in Europa.

Dänemarks Koch des Jahres 2009

Dänemarks Koch des Jahres 2009 heißt Kenneth Hansen. Der 27-jährige Meisterkoch hat sich in den vergangenen Jahren kontinuierlich in den Gourmethimmel gekocht – zuletzt als Küchenchef im Gourmetrestaurant des Lübker Golf Resorts im jütländischen Djursland

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Inselurlaub in Nordjütland
Dänemark besteht ausschließlich aus Inseln und der Halbinsel Jütland. Neben den großen Inseln wie Seeland und Fünen wird die Küste jedoch von zahlreichen kleineren und mittleren Inseln gesäumt. Zu ihnen gehören Læsø im Kattegat und Mors im Limfjord, der Verbindung zwischen Nordsee und Ostsee quer durch die Halbinsel Jütland. Beide laden besonders zum Inselurlaub ein.
Aarhus Festwoche: Zehn Tage Kultur
Die dänische Großstadt Aarhus ist das Pendant zur Hauptstadt Kopenhagen. Sie ist die zweitgrößte Stadt Dänemarks und liegt am entgegengesetzten Ende, auf der Halbinsel Jütland. Sie hat jedoch keinen Anlass, sich hinter Kopenhagen zu verstecken.
Zelten im fremden Garten
Die Bewohner Dänemarks zählen zu den zufriedensten der Welt. Die Privatsphäre ist ihnen allerdings heilig und bei Kommunikation mit Fremden schneiden sie regelmäßig nicht so gut ab wie beispielsweise Südeuropäer. Nun gibt es eine Initiative, die dieses Urteil in Frage stellt.