Cocktail Copenhagen vertritt Dänemark

Cocktail Copenhagen vertritt Dänemark
Cocktail Copenhagen vertritt Dänemark
(0) Bewertungen: 0

Kürzlich wurden Fachleute aus der Gastronomie-Branche, aber auch Dänemark-Urlauber aufgerufen, Vorschläge für den neu zu kreierenden „Copenhagen Cocktail“ einzureichen. Jetzt wurde ein Cocktail aus Kirschlikör, Genever, Zitrone und Bitter zum „Copenhagen“ gekürt, der das kleine Königreich Dänemark künftig weltweit in Bars und Restaurants vertreten soll. Wenn Sie das "Original" besuchen möchten, finden Sie in Kopenhagen Hotels und Ferienwohnungen für die Übernachtung.

(Kopenhagen / vdk) New York hat seinen „Manhattan“, Singapur den „Sling“, Venedig liebt seinen „Bellini“ – und nun hat auch Kopenhagen seinen eigenen Cocktail. Der neue „Copenhagen Cocktail“ wurde zum Auftakt des Gourmetfestivals Copenhagen Cooking unter Vorsitz des niederländischen Experten und Eigentümers der Bar Door 74 in Amsterdam, Philip Duff, gekürt.

Um die Ehre rangen fünf der besten Bartender der dänischen Metropole. Hauptcharakteristika des süffigen Siegers: Der neue „Copenhagen Cocktail“ schmeckt klassisch skandinavisch. Er orientiert sich an den klaren Zügen dänischen Designs. Er ist modern und funky, aber gleichzeitig traditionsreich und geschichtsbewusst. Er soll überall auf der Welt zu mixen sein. Und: eine der Zutaten des „Copenhagen Cocktails“ sollte Cherry Heering Liqueur sein – der vielleicht älteste Kirschlikör der Welt und 1818 vom dänischen Kaufmann Peter F. Heering „erfunden“. Der jetzt gekürte „Copenhagen Cocktail“ stammt von Gromit Eduardsen von der Kopenhagener Cocktailbar 1105.

Die Zutaten des Barmixers: 5 cl Bols Genever, 2 cl Kirschlikör Cherry Heering Liqueur, 2 cl frisch gepresster Zitronensaft, 2 cl Zuckersirup und 1 Schuss Angostura Bitter. Mit Eis mixen und in ein Glas geben. Serviert wird der „Copenhagen Cocktail“ ohne Eis, aber mit einer dünnen Scheibe Orange zur Geschmacksabrundung. Na dann: skǻl!

Text: VisitDenmark

Datum: 08.09.2009

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Dänemark von zuhause entdecken
Das, was bisher als Ergänzung oder Vorwegnahme der Wirklichkeit galt, ist bis auf weiteres die einzige Möglichkeit, eine Region oder ein Land zu entdecken: Das Internet. Dänemark hat daraus ein ganzes Programm gemacht.
Dänemark bei Touristen beliebt
Deutschlands nördlicher Nachbar Dänemark steht als Synonym für Urlaub im Ferienhaus, möglichst mitten in den Dünen an Ostsee oder Nordsee. Doch auch andere Ziele sind für Urlauber aus aller Welt interessant, wie die jüngste vorläufige Statistik der dänischen Touristiker zeigt.
Typisch dänische Gerichte
Die Dänen sind international als besonders glückliches Volk bekannt. Eine der Ursachen ist bestimmt der hohe Wert der Gastronomie. Kopenhagen gilt international als Gourmettempel. Auch zahlreiche dänische Gerichte gehören dazu.