Weltbester Koch kommt aus Dänemark

Weltbester Koch kommt aus Dänemark
Weltbester Koch kommt aus Dänemark
(2.5) Bewertungen: 2

(Kopenhagen/vdk) Rasmus Kofoed ist der beste Koch der Welt. Der dänische Meisterkoch, der das Restaurant Geranium in Kopenhagens Parken-Stadion betreibt (Hotels Kopenhagen), gewann gestern den begehrten Titel im Rahmen des "Bocuse d’Or" im französischen Lyon. Das zweitägige internationale Wettkochen, das nach dem 84-jährigen Küchenrevolutionär Paul Bocuse benannt ist, gilt unter Experten als eine Art Olympischer Spiele der Spitzenköche.

Der 1974 geborene Kofoed überzeugte die hochkarätige Jury mit einem aufwändigen Zehn-Gänge-Menü und vier Soßen. Insgesamt erhielt Rasmus Kofoed allein für sein Fleischgericht 58 von 60 möglichen Punkten. Auch mit seinem Fischgericht mit Seeteufel, Kaiserhummer, Krabben und anderen Spezialitäten sowie mit ökologischen Roten Beten sowie eingemachten Steinpilzen wusste der Fan regionaler Zutaten der Saison zu überzeugen.

Von den insgesamt 24 Teilnehmern belegten Tommy Myllymaki aus Schweden (Ferienhaus Schweden) den dritten und Gunnar Hvarnes aus Norwegen den dritten Platz. Neben dem Titel "Bester Koch der Welt" erhielt Kofoed eine goldene Statue des "Paul Bocuse" sowie ein Preisgeld von 20.000 Euro.

Im vergangenen Jahr konnte Rasmus Kofoed bereits den "Bocuse d'Or Europe" sichern, 2005 und 2007 wurde er Bronze- bzw. Silbermedaillengewinner des Wettbewerbs. Rasmus Kofoed ist in seiner Heimat bekannt für seine moderne nordische Küche, die er mit Lust und Leichtigkeit variiert.

Text: VisitDenmark

Datum: 15.03.2011

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Dänemark von zuhause entdecken
Das, was bisher als Ergänzung oder Vorwegnahme der Wirklichkeit galt, ist bis auf weiteres die einzige Möglichkeit, eine Region oder ein Land zu entdecken: Das Internet. Dänemark hat daraus ein ganzes Programm gemacht.
Dänemark bei Touristen beliebt
Deutschlands nördlicher Nachbar Dänemark steht als Synonym für Urlaub im Ferienhaus, möglichst mitten in den Dünen an Ostsee oder Nordsee. Doch auch andere Ziele sind für Urlauber aus aller Welt interessant, wie die jüngste vorläufige Statistik der dänischen Touristiker zeigt.
Typisch dänische Gerichte
Die Dänen sind international als besonders glückliches Volk bekannt. Eine der Ursachen ist bestimmt der hohe Wert der Gastronomie. Kopenhagen gilt international als Gourmettempel. Auch zahlreiche dänische Gerichte gehören dazu.