Jomfruhummer Gournet-Festival Insel Læsø

Jomfruhummer Gournet-Festival Insel Læsø
Jomfruhummer Gournet-Festival Insel Læsø
(5) Bewertungen: 2

Die dänische Insel Læsø liegt im Kattegat, südöstlich der Hafenstadt Frederikshavn und ist bei Feriengästen längst kein Geheimtipp mehr. Bei Dänemark-Urlauber bekannt und als Souvenir beliebt ist das Læsøsalz, das in Siedehütten gewonnen wird und als besonders schmackhaft gilt und auch für Wellness- und medizinische Behandlungen genutzt wird. Früher wurde es vor allem zum Haltbarmachen der gefangenen Herings genutzt. Auf der Insel Læsø findet Anfang August 2010 bereits zum 7. Mal das Jomfruhummer-Festival statt, auch Gourmetevent „Goldenen Hummerschere“ genannt, bei dem neben dem Namen gebenden Hummer auch regionale Produkte der Insel Læsø zu kulinarischen Köstlichkeiten zubereitet werden (Ferienhaus Läsö).

(Læsø / vdk) Zum siebten Mal lädt die norddänische Kattegatinsel Læsø am 7. August 2010 zum Kaiserhummer-Festival. Einige der besten Köche Dänemarks ringen beim beliebten Gourmetevent um die „Goldene Hummerschere“.

Im vergangenen Jahr gewann Ninna Bundgaard vom Henne Kirkeby Kro. Außerdem laden lokale Erzeuger und Restaurants von Læsø an zahlreichen Ständen am Hafen von Østerby zu leckeren Geschmacksproben ein. Wie in den Vorjahren erwarten die Veranstalter rund 3.000 Gäste.

Beim Jomfruhummerfestival, so der dänische Name des Schaukochens, verwandelt sich fangfrischer Kaiserhummer kombiniert mit lokalen Rohwaren der Saison in unwiderstehliche Gaumenfreuden. Auf der Kattegatinsel wachsen neben typischem Gemüse und Obst auch zahlreiche Kräuter und Pilze. Dazu gibt es das in einer Salzsiedehütte aus dem Meer gewonnene besondere Læsøsalz, Insel-Honig sowie diverse Meeresfrüchte.

Text: VisitDenmark

Foto: © Birgitte Wolfgang/VisitDenmark

Datum: 08.06.2010

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Dänemark von zuhause entdecken
Das, was bisher als Ergänzung oder Vorwegnahme der Wirklichkeit galt, ist bis auf weiteres die einzige Möglichkeit, eine Region oder ein Land zu entdecken: Das Internet. Dänemark hat daraus ein ganzes Programm gemacht.
Dänemark bei Touristen beliebt
Deutschlands nördlicher Nachbar Dänemark steht als Synonym für Urlaub im Ferienhaus, möglichst mitten in den Dünen an Ostsee oder Nordsee. Doch auch andere Ziele sind für Urlauber aus aller Welt interessant, wie die jüngste vorläufige Statistik der dänischen Touristiker zeigt.
Typisch dänische Gerichte
Die Dänen sind international als besonders glückliches Volk bekannt. Eine der Ursachen ist bestimmt der hohe Wert der Gastronomie. Kopenhagen gilt international als Gourmettempel. Auch zahlreiche dänische Gerichte gehören dazu.