Vorweihnachtszeit in Südjütland

Schloss Schackenborg im Winter
Schloss Schackenborg im Winter

Die dänische Königsfamilie ist nicht nur im eigenen Land wegen ihrer Volksnähe sehr beliebt. Ein weiteres Beispiel dafür bieten jetzt Prinz Joachim und Prinzessin Marie in Südjütland.
Das Schloss Schackenborg in Møgeltønder (Südjütland) bot bisher nur den kleinen Schlossgarten für die Öffentlichkeit an. Der Zweitwohnsitz von Prinz Joachim und Prinzessin Marie in der Kommune Tønder (Tondern) nahe der deutschen Grenze wird sich ab dem kommenden Jahr dem Publikum öffnen. Einen Vorgeschmack bietet die diesjährige Vorweihnachtszeit.
An jedem Samstag und Sonntag in der Zeit vom 9. November bis 15. Dezember können Besucher dort die neuesten Weihnachtskollektionen der dänischen Design-Ikonen Rosendahl, Holmegaard, Kähler und Bjørn Wiinblad Denmark bestaunen. Ausgesucht gestaltete „Weihnachtstische“ präsentieren Porzellan, Glas, Silber- und Goldschmuck. Eine Ausstellung zum „Weihnachtskalender“ des staatlichen Radio- und TV-Senders Danmarks Radio bietet zudem einen Rückblick in die Vorweihnachtsgeschichte der letzten 60 Jahre - in Dänemark ist die Sendung fester Bestandteil der stimmungsvollen Vorbereitung auf das Weihnachtsfest.
Mit der großen Weihnachtsausstellung beginnt eine neue Phase im Schlossleben von Schackenborg. Das bisher kaum zugängliche Gebäude samt dem umgebenden Park werden ebenso regelmäßig geöffnet sein wie der Pferdestall, in dem zu Ostern 2020 ein Besuchercenter mit Café eröffnet.

visitdenmark / nordlicht verlag

Foto: © Schackenborg fonden

Datum: 30.10.2019

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Typisch dänische Gerichte
Die Dänen sind international als besonders glückliches Volk bekannt. Eine der Ursachen ist bestimmt der hohe Wert der Gastronomie. Kopenhagen gilt international als Gourmettempel. Auch zahlreiche dänische Gerichte gehören dazu.
Vorweihnachtszeit in Südjütland
Die dänische Königsfamilie ist nicht nur im eigenen Land wegen ihrer Volksnähe sehr beliebt. Ein weiteres Beispiel dafür bieten jetzt Prinz Joachim und Prinzessin Marie in Südjütland.
Inselurlaub in Nordjütland
Dänemark besteht ausschließlich aus Inseln und der Halbinsel Jütland. Neben den großen Inseln wie Seeland und Fünen wird die Küste jedoch von zahlreichen kleineren und mittleren Inseln gesäumt. Zu ihnen gehören Læsø im Kattegat und Mors im Limfjord, der Verbindung zwischen Nordsee und Ostsee.