Frühjahrssaustellung Kunstmuseum Louisiana Kopenhagen

Frühjahrssaustellung Kunstmuseum Louisiana Kopenhagen
Frühjahrssaustellung Kunstmuseum Louisiana Kopenhagen
(0) Bewertungen: 0

Das Kunstmuseum Louisiana in Humlebæk bei Kopenhagen ist ein lohnenswertes Ausflugsziel für kunstinteressierte Dänemark-Urlauber. In der Frühjahrsausstellung werden ab dem 05. Februar 2010 im Kunstmuseum Louisiana Humlebæk mehr als 100 Kunstwerke des letzten Jahrhunderts gezeigt, darunter Arbeiten von Nolde, Matisse, Miró und Warhol. Dänemark-Urlauber finden bei uns das passende Hotel Kopenhagen oder Ferienhaus Humlebaek.

(Kopenhagen / vdk) Unter dem Titel „Farbe in der Kunst“ (Colour in Art) zeigt das renommierte Kunstmuseum Louisiana im dänischen Humlebæk in seiner großen Frühjahrsausstellung 2010 mehr als 100 Meisterwerke des 20. Jahrhunderts.

Die Arbeiten von rund 80 weltberühmten Künstlern wie Emil Nolde, Henri Matisse, Joan Miró, Andy Warhol, David Hockney, Gerhard Richter und anderen sind Leihgaben aus der Sammlung der Schweizer Werner und Gabrielle Merzbacher. Von Wassily Kandinsky sind insgesamt allein neun Gemälde zu sehen.

Die am 5. Februar 2010 beginnende Ausstellung versucht in Bild, Wort und interaktiven Programmen zu (v)ermitteln, wie verschieden sich Künstler des Stil- und Ausdruckmittels Farbe bedient und dieses durch neue Farbmischungen und Farbsysteme erweitert haben. Dabei treten Künstler und Kunstrichtungen vom Impressionismus bis zur experimentellen Gegenwart in einen aufregenden Dialog über Praxis und Theorie.

„Farbe in der Kunst“ in Louisiana Museum of Modern Art ist bis einschließlich 13. Juni 2010 zu sehen. Louisiana ist täglich außer montags geöffnet. Weitere Informationen: Louisiana Museum of Modern Art, Gl. Strandvej 13, DK-3050 Humlebæk, Tel. +45 4919 0719.

Text: VisitDenmark

Datum: 07.12.2009

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Dänemark von zuhause entdecken
Das, was bisher als Ergänzung oder Vorwegnahme der Wirklichkeit galt, ist bis auf weiteres die einzige Möglichkeit, eine Region oder ein Land zu entdecken: Das Internet. Dänemark hat daraus ein ganzes Programm gemacht.
Dänemark bei Touristen beliebt
Deutschlands nördlicher Nachbar Dänemark steht als Synonym für Urlaub im Ferienhaus, möglichst mitten in den Dünen an Ostsee oder Nordsee. Doch auch andere Ziele sind für Urlauber aus aller Welt interessant, wie die jüngste vorläufige Statistik der dänischen Touristiker zeigt.
Typisch dänische Gerichte
Die Dänen sind international als besonders glückliches Volk bekannt. Eine der Ursachen ist bestimmt der hohe Wert der Gastronomie. Kopenhagen gilt international als Gourmettempel. Auch zahlreiche dänische Gerichte gehören dazu.