Angel-Urlaub in Dänemark

ANgel-Urlaub in Dänemark (Foto © Henrik Stenberg/VisitDenmark)
ANgel-Urlaub in Dänemark (Foto © Henrik Stenberg/VisitDenmark)

Anhänger des Angelsports zieht es immer wieder zu unseren nördlichen Nachbarn. Dänemark ist ein wahres Angel-Paradies: Angeln an Ostsee und Nordsee sowie Hochseeangeln sind im Dänemark-Urlaub ebenso beliebt wie Angeln in den zahlreichen dänischen Seen und Fjorden.

(Silkeborg/vdk) Herzlich willkommen im Herzen Dänemarks: Die Region um Silkeborg zieht seit Jahren durch zahlreiche Sehenswürdigkeiten Urlauber in ihren Bann. Die mitteljütische Seenplatte gilt als Geheimtipp bei den Fried- und Raubfischanglern in ganz Europa. Der Fischreichtum dieser Region erscheint unerschöpflich. Der längste Fluss Dänemarks, die Gudenå, durchzieht das Seenhochland auf ihrer gesamten Länge. Somit steht diese Region auch bei den Salmoniden-Fischern hoch im Kurs.

Neu ist jetzt eine spannende DVD-Filmproduktion vom media & fishing team über die Silkeborger Hochseenplatte im Auftrag von VisitDenmark. Einer der bekanntesten Raubfischangler Deutschlands, Torsten Ahrens vom Team JENZI, führt durch die fantastische Angelei auf Hecht, Zander, Barsch und Co., zeigt fängige Methoden, die besten Köder, spannende Drills und kapitale Fische. Auch die Put & Take-Angelei in den zahlreichen Forellenseen kommt nicht zu kurz.

Das media & fishing team ist in ganz Deutschland auf Messen in der Angelszene mit Vorträgen und Workshops unterwegs und erfreut sich großer Beliebtheit. Bestelladresse für die DVD: www.mediafishingteam.de oder Tel. 0049 / (0)5165 / 91132. Preis 16,95 Euro.

Bei Dänemarks offizieller Tourismuszentrale sind Angelprospekte, regionale Informationsbroschüren und Straßenkarten erhältlich: VisitDenmark, Postfach 70 17 40, D-22017 Hamburg, Tel. 018 05 / 32 64 63 (14 Ct./Min. Festnetz), www.visitdenmark.com/angeln

Text: VisitDenmark, Foto © Henrik Stenberg/VisitDenmark

Ferienhaus Dänemark

Datum: 06.01.2009

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Wieder Urlaub in Dänemark
Das nördliche Nachbarland hat für viele Deutsche einen besonderen Reiz. Vielgestaltige Natur, lange Küsten, freundliche Menschen als Gastgeber und zahlreiche komfortable Ferienunterkünfte, vor allem Ferienhäuser. Das alles ist ab 15. Juni wieder möglich
Dänemark von zuhause entdecken
Das, was bisher als Ergänzung oder Vorwegnahme der Wirklichkeit galt, ist bis auf weiteres die einzige Möglichkeit, eine Region oder ein Land zu entdecken: Das Internet. Dänemark hat daraus ein ganzes Programm gemacht.
Dänemark bei Touristen beliebt
Deutschlands nördlicher Nachbar Dänemark steht als Synonym für Urlaub im Ferienhaus, möglichst mitten in den Dünen an Ostsee oder Nordsee. Doch auch andere Ziele sind für Urlauber aus aller Welt interessant, wie die jüngste vorläufige Statistik der dänischen Touristiker zeigt.