Eislaufen im dänischen Kopenhagen

Eislaufen im dänischen Kopenhagen
Eislaufen im dänischen Kopenhagen

Die dänische Hauptstadt Kopenhagen hält für Winter-Urlauber wieder viele besondere Erlebnisse bereit. Dazu gehören beispielsweise sechs Eislauf-Bahnen, auf denen sich Dänemark-Urlauber auf der Insel Seeland sportlich betätigen können.

(Kopenhagen/vdk) Kopenhagen lädt in den kommenden Wochen zu einem kostenlosen Wintervergnügen: Gleich auf einem halben Dutzend Eislaufbahnen können Schlittschuhfans in der dänischen Hauptstadt zwischen Dezember 2008 und Februar 2009 unter offenem Himmel ihrem rasanten Sport nachgehen.

Schönstes und beliebtestes Eis-Rund ist die Schlittschuhbahn auf dem Kongens Nytorv zwischen Det Kongelige Teater und Nyhavn, die in ein Lichtermeer aus kleinen Lampions getaucht ist. Weitere zentral gelegene Eisovale sind die Bahnen auf den Plätzen Blågårds Plads und Genforeningspladsen.

Im Stadtteil Frederiksberg liegen mit den Eislaufflächen am Frederiksberg Runddel und im Lindevangsparken zwei weitere „coole“ Treffpunkte. Auch die Hamletstadt Helsingør nördlich von Kopenhagen und das mit der Bahn über die Öresundbrücke nur eine halbe Stunde entfernte schwedische Malmö besitzen öffentliche Eisbahnen.

Alle Eislaufarenen in Kopenhagen sind in der Regel kostenlos. Schlittschuhe können mitgebracht, meist aber auch vor Ort geliehen werden. Alle Eislaufenbahnen, Öffnungszeiten und Mietpreise für Schlittschuhe unter www.visitcopenhagen.com. Weitere Information: Wonderful Copenhagen, Gammel Kongevej 1, DK-Kopenhagen V, Tel. 0045-3325 7400. Allgemeine Øresund-Info: www.visitoresund.info/content/de.

Text: VisitDenmark

Ferienhaus Seeland

Datum: 22.12.2008

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Dänemark von zuhause entdecken
Das, was bisher als Ergänzung oder Vorwegnahme der Wirklichkeit galt, ist bis auf weiteres die einzige Möglichkeit, eine Region oder ein Land zu entdecken: Das Internet. Dänemark hat daraus ein ganzes Programm gemacht.
Dänemark bei Touristen beliebt
Deutschlands nördlicher Nachbar Dänemark steht als Synonym für Urlaub im Ferienhaus, möglichst mitten in den Dünen an Ostsee oder Nordsee. Doch auch andere Ziele sind für Urlauber aus aller Welt interessant, wie die jüngste vorläufige Statistik der dänischen Touristiker zeigt.
Typisch dänische Gerichte
Die Dänen sind international als besonders glückliches Volk bekannt. Eine der Ursachen ist bestimmt der hohe Wert der Gastronomie. Kopenhagen gilt international als Gourmettempel. Auch zahlreiche dänische Gerichte gehören dazu.